Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Alle Nutzerdaten werden nur für Ekatra-interne Zwecke erhoben. Das sind die Abbuchungs-Kontodaten, eine Kontaktinformation (mail oder Telefonnummer) für persönliche Kontakte und eventuelle persönliche/gesundheitliche Informationen, die wir Lehrer wissen müssen um euch entsprechend beraten zu können. Wir garantieren einen sorgsamen und vertraulichen Umgang mit allen Daten.
 
 
Cookies:
 
Aus technischen Gründen wird ein Cookie (PHP Session-ID) gesetzt, dieser enthält keine Nutzerdaten.

Google Fonts:
 
Es werden Fonts von Google verwendet, die von Google Servern geladen werden.
 
Server-Logfiles, die der Webserver erstellt enthalten:

- die IP-Adresse des anfragenden Endgerätes
- Datum und Uhrzeit des Aufrufs unserer Webseiten
- Angabe der Zeitverschiebung zwischen anfragendem Host und Webserver
- Inhalt zur Anfrage bzw. Angabe der abgerufenen Datei, die an den Nutzer übermittelt wurde
- der Zugriffsstatus (erfolgreiche Übermittlung, Fehler etc)
- die jeweils übertragene Datenmenge in Byte
- die Website, von der aus der Zugriff des Nutzers erfolgt ist
- der durch den Nutzer verwendeter Browser, das Betriebssystem, die Oberfläche, die Sprache des Browsers und die Version der Browsersoftware

Newsletter:
 
Wer sich für den Newsletter eingetragen hat kann sich jederzeit nach Erhalt selbst wieder abmelden (ganz unten im Newsletter). Unser Newsletter wird über Mailchimp gesandt. Die Datenschutzbestimmungen von Mailchimp können unter www.mailchimp.com  - privacy direkt eingesehen werden (https://mailchimp.com/legal/privacy/?_ga=2.268426697.657889021.1527959166-638660484.1517225980)
 
Formulare:
 
Alle Daten auf unseren Formularen zur Anmeldung zu einem Kurs dienen lediglich der persönlichen Kontaktaufnahme und zur Abbuchung der Beiträge über das Sparkassen-Programm S-Firm.