Veranstaltungen

Yogacruising 11.-18. Mai 2019

Eine Woche Yoga und Erholung auf dem Meer (welches im Mai dort relativ ruhig ist:), aber auch an Land für Ausflüge oder zum Wandern..... 

Inclusive ist:

  • Eine Woche Yachttörn mit Crew (Kapitän, Koch, Matrose). An-/Abreise: Samstag
  • Yoga auf der Yacht in stillen Buchten oder an Land früh morgens und abends 
  • Vollpension auf der Yacht: 7x reichhaltiges Frühstück, 6x Abendessen auf dem Schiff
  • Getränke: stilles Wasser, Tee und Kaffee
  • Hafengebühren in der Türkei
  • Yogamatten, Klötze, Decken, Gurte, Kissen an Bord
  • Schnorchel, Flossen an Bord

Exklusive:

  • auf Wunsch Neoprenanzüge im Verleih - bitte vorher mit Größe anmelden 
  • sonstige Getränke
  • Flug, Flughafentransfer 20,- von Bodrum oder Eigenanreise

 

Reisepreis:

NEU: Es gibt bei Yogacrusising nur noch EINEN Preis: 999,- Euro!

Einzelkabinen auf Anfrage. 

Bei Interesse sende ich ein Anmeldeformular, dieses füllt dann aus und schickt es direkt zu Ibo: yogacruising@gmail.com

Nützliches, weitere Informationen und Empfehlungen zur Reise kommen dann pünktlich vor der Reise. 

Die Reise ist auf 11 Teilnehmer beschränkt.

Für eure Flugsuche: Anflug  Samstag 11.Mai 2019 bis 20.00 Uhr direkt nach Bodrum. . Ich selbst fliege von Berlin so: 

11.05.2019 - 08:00 ab Berlin Tegel 12:00 an Bodrum keine Zwischenstopps

18.05.2019 - 05:00 ab Bodrum, 07:10 an Berlin Tegel keine Zwischenstopps

Wer einen Ansprechpartner zum Flug-buchen sucht kann sich gerne an Olaf - olaf.nocke@reisebuero-weimar.de - wenden. (0364354180)

 

Ich freue mich auf eine Woche mit euch! Eure Evelyn 

evelyn@ekatra.de, 017610356527

Einführung in die FLOW Thai Yoga Massage

Einführung in die FLOW Thai Yoga Massage

mit Sateesh Frank Wiegand

 

Du hast Lust auf eine tänzerische Form der Thai Massage?
Du liebst es passiv spielerisch bewegt zu werden?
Eine Flow Thai Yoga Massage verbindet auf einmalige Art und Weise, passiv Yoga mit Formen der Begegnung in einer Kontaktimprovisation.
Erlebbar wird die Lust zur Improvisation und auch ein Hauch von Leichtigkeit umgibt diese Massage.

Kosten
Yogis des Ekatra Studio  32€
Gäste                            38€
Bezahlung vor Ort

Anmeldung
möglichst bis zum Vortag über
Sateesh Frank Wiegand
0177- 6513353 (SMS genügt) oder
info@thaiyoga-Institut.de

www.thaiyoga-institut.de

Zivilcourage Training

Dieses Zivilcourage Training soll Mut machen zu handeln statt nur zu beobachten, soll Sicherheit geben und Wissen vermitteln. Ein Training für Erwachsene und Jugendliche, die hin- statt wegschauen wollen.

Oft denken wir, wenn wir sehen, dass jemand gemobbt wird, dass wir etwas unternehmen möchten, aber dann folgen sofort Gedanken wie:"Ich weiß nicht, was ich wann tun soll" oder "Ich habe Angst vor negativen Folgen". Diese Kluft soll überbrückt werden. Es geht um kleine Schritte vs. Heldentaten.

Evelyn wird mit euch Verhalten aktiv üben, stärkt Selbstvertrauen, vermittelt Wissen und gibt Inspirationen zur Selbstreflexion.Sie wird mit euch erarbeiten, was falsche und realistische Zielsetzungen sind und wie man sich, falls möglich, mental vorbereitet. Achtsamkeit, Präsenz und Körpersprache spielen eine wichtige Rolle.

Clemens trainiert mit euch Ausweichbewegungen, Präsenz und Stockkampf um die Reaktions-Geschicklichkeit bei tätigen Angriffen zu erhöhen.

Aber nicht immer heißt Zivilcourage, dass Leib und Körper in Gefahr sind. Häufiger es sind Verhaltensweisen wie z.Bsp. Unfairness, ethische Verletzungen oder Schlecht-Reden über andere. 2002-2012 gab es eine repräsentative Umfrage des GMF Survey mit 2700 Personen, von denen 60% von ablehnenden Äußerungen gegenüber Ausländern und 15% von Übergriffen auf Ausländer berichteten. 60% derjenigen, die einen Vorfall beobachtet hatten, gaben an, nichts unternommen zu haben. Eine Umfrage des National Business Ethics Survey zeigte: Im Jahr 2011 berichteten 45% der Befragten, Verletzungen gesetzlicher oder ethischer Standards an ihrem Arbeitsplatz beobachtet zu haben. Ca. 40% derjenigen, die einen Vorfall beobachtet haben, gaben an, nichts unternommen zu haben. 

Statt der drei Affen Nicht-Sehen, Nicht-Hören, Nicht-Reden sollte es besser heißen: Hinschauen, Hinhören und sich Äußern oder Handeln. Wenn nicht ich, wer dann?

Wann: 11. und 18. Juni 2019, 17.00 bis ca. 19.30 Uhr

Beitrag: 25,- Euro pro Veranstaltung 

Ort: Erfurt-Rhoda/Bischleben, in einem Garten: Pfaffenstieg, T-Kreuzung zur Rosenküche, schickt mir eure Handy-Nummer auf 0176-10356527 und ich sende den genauen Standort

Mitbringen: Einen Stift, ev. Regenkleidung, bequemes Schuhwerk

Anmeldung, Fragen oder Sonstiges unter: evelyn@ekatra.de oder 0176-10356527

Zivilcourage Training

Dieses Zivilcourage Training soll Mut machen zu handeln statt nur zu beobachten, soll Sicherheit geben und Wissen vermitteln. Ein Training für Erwachsene und Jugendliche, die hin- statt wegschauen wollen.

Oft denken wir, wenn wir sehen, dass jemand gemobbt wird, dass wir etwas unternehmen möchten, aber dann folgen sofort Gedanken wie:"Ich weiß nicht, was ich wann tun soll" oder "Ich habe Angst vor negativen Folgen". Diese Kluft soll überbrückt werden. Es geht um kleine Schritte vs. Heldentaten.

Evelyn wird mit euch Verhalten aktiv üben, stärkt Selbstvertrauen, vermittelt Wissen und gibt Inspirationen zur Selbstreflexion.Sie wird mit euch erarbeiten, was falsche und realistische Zielsetzungen sind und wie man sich, falls möglich, mental vorbereitet. Achtsamkeit, Präsenz und Körpersprache spielen eine wichtige Rolle.

Clemens trainiert mit euch Ausweichbewegungen, Präsenz und Stockkampf um die Reaktions-Geschicklichkeit bei tätigen Angriffen zu erhöhen.

Aber nicht immer heißt Zivilcourage, dass Leib und Körper in Gefahr sind. Häufiger es sind Verhaltensweisen wie z.Bsp. Unfairness, ethische Verletzungen oder Schlecht-Reden über andere. 2002-2012 gab es eine repräsentative Umfrage des GMF Survey mit 2700 Personen, von denen 60% von ablehnenden Äußerungen gegenüber Ausländern und 15% von Übergriffen auf Ausländer berichteten. 60% derjenigen, die einen Vorfall beobachtet hatten, gaben an, nichts unternommen zu haben. Eine Umfrage des National Business Ethics Survey zeigte: Im Jahr 2011 berichteten 45% der Befragten, Verletzungen gesetzlicher oder ethischer Standards an ihrem Arbeitsplatz beobachtet zu haben. Ca. 40% derjenigen, die einen Vorfall beobachtet haben, gaben an, nichts unternommen zu haben. 

Statt der drei Affen Nicht-Sehen, Nicht-Hören, Nicht-Reden sollte es besser heißen: Hinschauen, Hinhören und sich Äußern oder Handeln. Wenn nicht ich, wer dann?

Wann: 11. und 18. Juni 2019, 17.00 bis ca. 19.30 Uhr

Beitrag: 25,- Euro pro Veranstaltung 

Ort: Erfurt-Rhoda/Bischleben, in einem Garten: Pfaffenstieg, T-Kreuzung zur Rosenküche, schickt mir eure Handy-Nummer auf 0176-10356527 und ich sende den genauen Standort

Mitbringen: Einen Stift, ev. Regenkleidung, bequemes Schuhwerk

Anmeldung, Fragen oder Sonstiges unter: evelyn@ekatra.de oder 0176-10356527

Body Work Workshops

BODY WORK WORKSHOPS
Workshops die Dich bewegen

mit Sateesh Frank Wiegand

Du hast Lust auf Berührung? Du möchtest Deine Wahrnehmung verfeinern?
Du möchtest verschiedene ganzheitliche Massagen kennen lernen?
Du hast Lust die physischen und energetischen Kräfte ganzheitlicher Massagen zu erspüren?

Diese Workshop Serie wird über ein ganz Jahr stattfinden. Bis auf eine Winter und Sommerpause einmal im Monat an einem Samstag.

Du lernst Techniken aus der Thai Massage; Flow Thai Yoga Massage; Shiatsu; Kalifornischen Massage;
Polarity und Craniosakral Therapie kennen.
Es findet zu jedem Workshop ein intensiver praktischer Austausch statt.

Kosten
Yogis des Ekatra  38€  Gäste 45€

Weitere Termine
19.10.2019
30.11.2019


Anmeldung
über Sateesh Frank Wiegand
0177- 6513353
info@thaiyoga-Institut.de
www.thaiyoga-institut.de

Einmal im Monat gibt es einen Newsletter in dem alle vom Ekatra organisierten Veranstaltungen (und das Thema des Monats) erwähnt und beschrieben werden. Wenn du Interesse daran hast max 1x im Monat informiert zu werden, melde dich hier an oder schicke gerne eine Mail mit deiner Mail-Adresse an: marie-luise@ekatra.de

Melde dich für unseren Newsletter an

* Pflichtfeld
Datenschutzerklärung*