Aktuelles

Master Class mit Marie Kliefert

 

SLOW SOUL FLOW 

Masterclass mit Marie Kliefert am 16.April um 17.00 Uhr 

In der Masterclass mit Marie erwartet Dich ein kreativer und gefühlvoller Vinyasa Flow. Durch die langsame Bewegung und präzise Anleitung findest Du Leichtigkeit und Eleganz in Deinem Yoga. Jede Bewegung wird ganz zum Gefühl und reiner Lebensfreude.

Marie Kliefert ist AYA-zertifizierte Yogalehrerin und praktiziert seit 2003 Zen. Sie unterrichtet in Frankfurt am Main im Inside Yoga Studio und in größeren Unternehmen. Sie gibt Retreats auf der Insel Hiddensee und leitet deutschlandweit Workshops zum Thema Yoga, Zen und Inner Alignment.

Ausgleich: 10€

Anmeldung über den Stundenplan 

 

Die Kunst der Entgiftung und Verjüngung

Möchtest du lernen deinen Körper zu reinigen, zu heilen und

zu verjüngen?

Hast Du Dich je gefragt, warum Tiere Gras oder Erde fressen? Sie machen es rein intuitiv, denn ihr Instinkt bewegt sie dazu sich zu reinigen. Wusstest du, dass 98% aller Krankheiten mit dem Darm zusammen hängen? In diesem Kurs wirst du Folgendes lernen:

•Warum ist es wichtig den Darm zu reinigen und warum wir nach dieser Reinigung ca. 5-10 Jahre verjüngen

•Tipps und Rezepte zur Darmreinigung 

•Welche Aufgabe haben Leber und Niere haben und welche Verbindungen Organe zueinander haben 

•Warum ich z.B. ein chronisches Asthma erst heilen kann, wenn mein Darm gesund ist

•Gute Tipps um Leber und Niere in die Balance zu bringen

•Was sind Adaptogene und wie funktionieren sie

•Welche Vitamine sind wichtig und wie sie funktionieren 

•Atemübungen für eine gesunde Lunge und für ein gesundes Leben

•Massagen und Gesichtsübungen gegen Falten und schlaffe Haut

 

Débora Vilchez ist in Perú geboren und lebt in Deutschland/Stuttgart seit ca. 28 Jahren, wo sie als Musikdozentin, Künstlerin, Gesundheits-und Atmungscoach arbeitet und ihre Ausbildung als Heilpraktikerin leidenschaftlich absolviert. Débora Vilchez entwickelt seit vielen Jahren verschiedene Schmerztherapien und befasst sich mit der Thematik tiefgründig. Ihre Intuition, das viele Lesen und die jahrelangen Erfahrungen ihren Körper von chronischen Krankheiten zu befreien, macht sie sehr speziell in ihrem Gebiet. 

„Ich fühle mich dankbar für all meine Krankheiten, denn sie haben mich geführt und belehrt.“

Sonntag: 9. und 16.Mai

Uhrzeit: 10.00 bis 12.00 Uhr 

Live via Zoom aus Stuttgart :)

Preis: 90€  

Wir geben dir die Aufnahmen, damit du dich an das Gelernte erinnerst und es immer wieder üben kannst!

Und im Rahmen des Programms hast du die Möglichkeit, das komplette Detox-Kit (Darmreinigung, entzündungshemmender Tee, Gesichts- und Körperbehandlung) zu erwerben, wenn du dich vor dem 1.Mai anmeldest.

Mehr Infos unter Veranstaltungen 

 

 

Neuer Lehrer im Ekatra

Yoga mit Gyula 

Jeden Donnerstag 19.45 - 21.00 Uhr. 

Wir freuen uns, euch Gyula vorzustellen zu können. Gyula kommt aus Ungarn und praktiziert selbst seit über 5 Jahren Yoga. Hier ein paar Worte vom Ihm an euch:

Die Welt ist in jedem Moment anders, die Geschichte ändert sich ständig, mein Selbst ist die einzige Konstante, an die ich mich immer mit Zuversicht wenden kann. Dieses Selbst, das in jedem lebt, sieht manchmal sehr gut aus, manchmal verschwindet es. Yoga lehrte mich, wachsam zu sein, um jederzeit mit diesem Selbst zu leben. 

Ich komme aus Ungarn und lebe seit 2012 in Erfurt. Yoga praktiziere ich seit fünf Jahren intensiv und wurde in 2019 ein Hatha Yoga Instruktor. Durch Yoga folge ich dem Weg entlang der buddhistischen Religionsphilosophie. Wenn du Lust dazu hast, schließe dich an und lass uns voneinander lernen! Gyula

Unter diesem Link gelangst du direkt zu Gyulas Yogakurs :) https://www.ekatra.de/kursplan.html

Viel Spass! 

Korrektur oder 1:1 gefällig?

Wir haben Neuigkeiten: Nach einer nun schon längeren Zeit Online-Yoga mit uns bieten wir nun an, 1:1 mal "drüber zu schauen". Sprich wer Fragen zu einer Asana, einer bestimmten Atemtechnik oder Sonstigem bezüglich Yoga hat, oder einfach mal "seinen" Lehrer wieder sehen will;), der kann uns gerne kontaktieren und wir vereinbaren einen Termin. Am Besten ihr schreibt erst mal an info@ekatra.de und wir koordinieren das dann. 

Eine Einzelstunde kostet normalerweise ab 60,- Euro. Für unsere Teilnehmer wird jeder Lehrer persönlich einen guten Modus finden. Von "auf Spendenbasis" bis zu einem sehr freundlichen Preis. 

Caro zum Beispiel bietet Ausrichtungs- und Haltungskorrektur nach Iyengar an; Schulung der Körperwahrnehmung, um die Mobilitäts-, Vitalitäts- und Regenerationskapazität im Körper zu reaktivieren und zu nähren; Meditations-Coaching; therapeutische Achtsamkeit- und Präsenzorientierte Beratung und Wegbegleitung. 

Evelyn ebenso und ähnlich inklusive Tipps aus der Positiven Psychologie.....

Wir freuen uns auf euch! 

Dein Ekatra Team 

Neue zusätzliche Kurse

 
Mit Evelyn
Neuer Basic-Kurs Mittwoch 19.00 Uhr ab 10. März
Freitags, 7.00 - 7.45 Uhr ab 09.04 
Mit Liza:
Jetzt immer Donnerstags 18.30 Uhr Jivamukti Light
Mit Carrie:
Montags, 17.00 - 18.15 Uhr ab 19.04 
Freitags, 16.30-17.45 Uhr - I ❤ Friday Flow in English (Level 2)
Mit Johanna 
Donnerstags, 11.30 - 12.00 Uhr Mittags Quickie - ab 08.04 
 

Unser Online Studio

Wir haben uns entschlossen, nicht die Variante von Komplettpausierung und staatlicher Hilfe zu wählen sondern wir wandelten den Betrieb für die Zeit des Lockdown komplett in ein Online Studio um. In unserem "Online-Salon" könnt ihr wie gewohnt mit uns gemeinsam Yoga praktizieren, meditieren, Fragen stellen und in Verbindung sein.

Die Stunden könnt ihr direkt über den Kurskalender buchen. Einfach den entsprechenden Kurs per Mausklick auswählen und anmelden. Damit bist du in der Lage, dir bequem von zuhause aus oder von unterwegs deinen Lieblingskurs zu buchen und mitzumachen.

Du kannst an deinem Computer, Tablet oder Telefon mit Zoom teilnehmen. Am Laptop oder Computer kannst du einfach über deinen Browser teilnehmen. Etwas einfacher geht es, wenn du Zoom installierst (muss man aber nicht). Auf dem Tablet oder Handy hingegen musst du die Zoom App installieren. Der Zoom Link erscheint dann 15 Minuten vor der Yogastunde in deiner Eversports-App unter "meine Buchungen". (Es kommt keine extra Mail mit dem Link) 

Ein TUTORIAL für das neue Buchungssystem ist hier https://help.eversportsmanager.com/de/articles/3411517-eversports-app-buchen-stornieren-und-sich-auf-die-warteliste-setzen 

PS. Hier ein wenig Yoga Musik für zu Hause :)

https://link.tospotify.com/HJzqH7lJKbb

https://link.tospotify.com/5mz6QFM3Hbb

https://link.tospotify.com/74AiFN83Hbb

 

Erkältungszeit - Was hilft?

Drei Faktoren spielen bei Erkältungskrankheiten eine besondere Rolle:

Erstens: Es muss Viren oder Bakterien geben - und die gibt es ja fast immer.

Zweitens: Ein geschwächtes Immunsystem durch Schlafmangel, Stress, Krankheiten, schlechte Ernährung oder falsche Kleidung.

Und drittens: Bewegungsmangel. Unser Lymph-System ist passiv, Lymphe wird nur bei Bewegung der Hauptlymphgebiete produziert (Achselhöhlen, Leistengegend, am Hals) und wird nur durch Bewegung durch den Körper „geschoben“.

Den Wetterveränderungen in Kleidung und Essgewohnheiten zu entsprechen ist vorbeugend und keine neue Erkenntnis;) 

Erkältungen zeigen auch oft, dass wir mit den Jahreszeiten nicht im Einklang sind. Wir gehen weniger raus an die frische Luft, bewegen dadurch die lymphatischen Bereiche weniger (Leisten und Achselhöhlen beim Laufen), atmen zu viel trockene Heizungsluft ein und unser Grundgefühl zu kälteren und ungemütlicheren Wetterlagen ist oft negativ besetzt. Weiche Bewegungen v.a. der Hüfte und im Achselbereich sind also prophylaktisch ideal. Also - schlenkert ruhig dolle die Arme beim Spazierengehen:)

Manchmal ist eine Erkältung aber auch ein Signal, dass wir unser Lebenstempo herunterschalten sollten um dem Körper Gelegenheit zu geben, sich selbst zu reinigen und sein Gleichgewicht zurück zu gewinnen. Stressbalance ist eine der besten Prophylaxen. Dabei ist ein guter und ausreichender Schlaf wichtig und klar, Yoga hilft auch.

Hier noch einige Akupressurpunkte bei Erkältung:

Zwei bis drei mal täglich mit leichtem Druck kreisförmig ca.1 Minute "bearbeiten":

  • Punkt zwischen den inneren Enden der Augenbrauen.
  • Schläfen in etwas grösseren Kreisen massieren.
  • Mit beiden Händen von der Mitte der Stirn gegen die Schläfen streichen.
  • Beide Nasenflügel streichen, dort wo sie „angewachsen“ sind.
  • Am Nasenbein entlang beidseits auf und ab fahren.
  • Die Hände verschränkt an den Hinterkopf legen. Mit den Daumen die Vertiefung hinter dem Ohrläppchen massieren.
  • Hinter dem Handgelenk den Arm auf der Innen- und Aussenseite kurz drücken.
  • Punkt DI 4 in der Gabelung Daumen-Zeigefinger drücken. (Achtung: nicht bei Schwangerschaft)            

Und nun - bleibt gesund und - auch bestens fürs Immunsystem: Sucht wieder ein wenig Freude und Leichtigkeit in dieser Zeit.

Namaste. Eure Evelyn   

 

   

Melde dich für unseren Newsletter an

* Pflichtfeld
Datenschutzerklärung*